Sie suchen medizinische Mitarbeiter?

 

Wir unterstützten Sie bei der Suche nach geeigneten medizinischen Fachkräften aus dem Ausland.

  • Auswahl geeigneter Kandidatinnen, bei Bedarf Sprachschulung vor Ort.
  • Umsetzung Nostrifizieren aller Gesundheitsberufe.

Bewerber haben grundlegend eine generalisierte Ausbildung abgeschlossen in dem jeweiligen Herkunftsland.

Die zukünftigen Mitarbeiter werden von uns über die gesamte Bewerbungsphase bis hin zur Vertragsunterzeichnung begleitet und unterstützt bei der Wohnungssuche.

 

Auswahlverfahren - Qualitätskontrolle durch DGKP´s. 


Pflegekräfte

Pflegekräfte absolvieren Sprachkurse im Heimatland und erreichen das Sprachniveau B2 des Europäischen Referenzrahmens.

 

Die Anerkennung der jeweiligen Berufstitel wird organisiert. Mit der Anerkennung arbeiten die Pflegekräfte als Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in in Österreich, Vollzeit für Krankenhäuser, Pflegewohnhäuser / Pflegeeinrichtungen.

 

Die Beantragung einer Beschäftigungsbewilligung ist ausschlaggebend für einen frühestmöglichen Arbeitsstart zur Ausübung des Berufes der Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in Österreich

 



Praktischer Arzt - Nachfolger gesucht

  • Medtour unterstützt Gemeinden in Österreich bei der Praxisnachfolge
  • Angesichts des zunehmenden Ärztemangels in den ländlichen Regionen bei Übernahme bestehender Arztpraxen in Österreich haben wir mit unserem Netzwerk die Möglichkeit die Gemeinde zu unterstützen.
  • Viele niedergelassene Ärzte finden einfach keine Nachfolge.                   
  • Einheimische Ärzte finden es nicht attraktiv genug sich am Land anzusiedeln und eine Ordination zu eröffnen. 

Es gibt zahlreiche ausländische Ärzte, die Interesse haben und den Reiz am selbstständig arbeiten lieben.

Aus Erfahrungen wissen wir auch, dass die  Attraktivität des Ziellandes / Ortes eine Rolle spielt um Kandidaten zu rekrutieren.                    



Facharzt

Die Ärzte absolvieren Sprachkurse im Heimatland und erreichen das Sprachniveau C1 des Europäischen Referenzrahmens. Die Anerkennung der jeweiligen Berufstitel wird organisiert. Die Ärzte, Assistenz- und Fachärzte erhalten die Approbation oder Berufserlaubnis.